Delphine für Kati

In dieser Diashow findet Ihr die Geschichte von den Bären und dem Delphin. Es lohnt sich diese bis zum Ende anzuschauen !!! Jedes Bild wird 7 Sekunden angezeigt damit das mitlesen leichter fällt !!!

 

 

 

Von diesen Delphinen werden bis Ende Mai 25 Stück für 25 Euro, speziel für Kati in Handarbeit hergestellt.

 


Hergestellt und zur Verfügung gestellt werden sie von:
TeddyFamilie & TeddybärSchule

Birgit Elskamp
Kleiststr. 13
46414 Rhede
Tel.: +49 (0) 2872-9591580
Handy: +49 (0)163 55 70 503
Email: birgit.rhede@online.de
www.teddyfamilie.de

www.teddybaerschule.de

 

Erhältlich sind diese Unikate bei Sabine und Frank Merx, bei Interesse bitte mit Familie Merx in Verbindung setzen.

 

Hier sind die lustigen Gesellen und warten auf einen neuen Besitzer.....alles Unikate, nummeriert.......nochmals vielen Dank an Birgit Elskamp und die Teddyfamilie.....

 

Mein Besuch bei Radio WMW am 31.1.2017, das war sowas von megacool.....Hier seht Ihr mich als "Co-Moderatorin" mit den echten Moderatoren Jelena Baier und Daniel Krawinkel, ich drück Euch, Ihr Beiden, wir hatten eine Menge Spaß. Weitere Fotos im Bereich Medien/Presse.....

Ankündigung in der Sendung v. 1.2.2017
Ankündigung WMW.mp3
MP3-Audiodatei [187.1 KB]
Radio WMW Sendung vom 1.2.2017
Lokalteil WMW 1 (1).mp3
MP3-Audiodatei [381.3 KB]
Radio WMW Sendung vom 1.2.2017 Teil 2
Lokalteil WMW 1 (2).mp3
MP3-Audiodatei [1.0 MB]

Ab sofort läuft die neue Spendenaktion   "Katis Delfintherapie 2017"......

Neuer Artikel v. 14.1.2017 in der Borkener Zeitung

Wollis Traumeis in Reken unterstützt mich ab sofort, bald mehr Infos......

 

Anja  Ax, Inh. von Reitsport und Mode VATAX in Großreken, wird mich ab sofort unterstützen. Details in Kürze.

Mein Freund Gino, hinter mir in der Mitte, ist Inhaber der Pizzeria "GINO" in Bahnhof Reken und wird mich mit seinem Team ebenfalls unterstützen. Wie? Lasst Euch überraschen.

Hier seht Ihr meine Freundin Sonja Bernemann, Inh. der Kinder-Kiste in Großreken, mit ihren beiden Kindern Leoni, rechts, und Laura, links. Wie sie mich unterstützen möchten, erfahrt Ihr in Kürze.

Auf gehts zu den Delfinen!

 

++klick hier++

 

Zeitungsbericht vom 02.03.2013 "Mein Stadtkurier"